Wohnhochhaus Axis

Wohnpark Gießener Straße
17. Mai 2018
Wohnquartier Holbeinviertel
2. Mai 2018
 
 

Projektbeschreibung

In der Europaallee findet man das über 60m hohe Wohnhochhaus, das mit seiner hochwertigen Natursteinfassade einen optischen Anziehungspunkt des neuen Frankfurter Stadtquartiers bildet. Auf insgesamt 19 Etagen befinden sich 144 hochmoderne Wohnungen. Auch der begrünte Innenhof mit architektonischem Wasserbecken steht dem modernen Design in nichts nach. Die Architektur der Freianlagen orientiert sich an der individuellen Gestaltung der Balkone, die sich in unregelmäßigen Formen an der Südwestfassade abzeichnen. Schattenspendende, filigrane Gehölze scheinen im Wasserbecken zu schwimmen und geben bei abendlicher Beleuchtung ein beeindruckendes Licht- und Schattenspiel wieder. Hochwertige Bodenbeläge bilden einen Steg durch das Becken, über den man den Innenhof trockenen Fußes durchqueren kann. Der Innenhof dient gleichzeitig als Hauptzugangsweg zu den Stadtvillen, die sich im Südwesten an das Hochhaus angliedern. Zugeordnete Gartenflächen und ein Kleinkinderspielbereich finden hier einen harmonischen Übergang ins benachbarte Gallus-Viertel.